IMG 3847 

 

Generelles zu den Workshops

TeilnehmerInnen:

Für die Workshops ist eine Teilnehmerzahl von jeweils mindestens 3 Personen erforderlich.

Um eine intensive Betreuung zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl eines Workshops auf 6 Personen begrenzt, so dass Sie alle Ihre individuellen und konkreten Pläne erarbeiten und am Ende mit nach Hause nehmen können.


Was Sie für den Workshop brauchen:

_einen selbst angefertigten "Grundlagenplan" in Form einer Handskizze mit den wichtigsten Maßen (s. Beschreibung der einzelnen Workshops) im Maßstab 1 : 100 (1 cm auf dem Papier sind 100 cm in der Realität)

_viele Fotos, ausgedruckt und möglichst auch auf Handy

Den erforderlichen „Grundlagenplan“ können Sie ohne weiteres selbst anfertigen als Handskizze, auf der Sie die wichtigen Maße eintragen.

Was noch?

Gerne können Sie auch einen Workshop-Gutschein als ganz besonderes Geschenk verschenken.

Die Workshops sind recht arbeitsintensiv! Sie werden unterbrochen und aufgelockert durch Kaffeepausen, Mittagsimbiss, Gänge durch den Garten, Gespräche untereinander etc. Wer mag, kann den Wochenend-Workshop am Sonntag bei einem Glas Prosecco, Holunderblütenschorle o.ä. im Garten ausklingen lassen, bei schlechtem oder kühlem Wetter mit Glühwein am Ofen in der Werkstatt.

Im Kursbeitrag sind neben Zeichenmaterialien auch Getränke, Mittagsimbiss und natürlich auch der ein oder andere Keks zu Kaffee oder Tee enthalten. Auch zum Ausklang am Ende des Wochenend-Workshops sind Sie herzlich eingeladen!

Für den Fall, dass Sie selbst Hand anlegen wollen: Gartenwerkzeug ist vorhanden!

Falls Sie von weiterher anreisen, hier eine Übernachtungsmöglichkeit brauchen und vielleicht noch ein paar Tage in dieser schönen Region verbringen möchten: Sprechen Sie mich an, ich berate Sie gerne – je früher, umso größer sind die Chancen, eine schöne Unterkunft zu finden!

Wo?

in 79650 Schopfheim, Stabhalter-Flury-Str. 42

Wann?

Die Wochenendworkshops finden immer am Samstag von 10 – 19 Uhr und am Sonntag von 11 – 16.45 Uhr statt

Die Tagesworkshops sind immer samstags in der Zeit von 11 – 18 Uhr

Die genauen Termine finden Sie unter „Aktuelles“

 

Wer?

Dr.-Ing. Heidi Sutter-Schurr

zuerst: drei Semester Stadtplanung an der Technischen Universität Hamburg-Harburg

dann: Studium und Diplom im Fach Landschaftsarchitektur an der Universität Hannover

später: langjährige Lehr- und Forschungstätigkeit an der Universität Hannover und an der Technischen Universität Dresden

währenddessen: Promotion zur Dr.-Ing. an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen am Lehrstuhl Stadtentwicklung und Planungstheorie

seit Kindertagen: Gartenpraxis mit allen Hochs und Tiefs einer langjährigen begeisterten Gartenbesitzerin ...

schon immer: Freude an schönen und besonderen Dingen, am Gestalten und Einrichten

 

Kontakt

Jederzeit und gerne können Sie sich unverbindlich über die Workshops informieren oder sich auch verbindlich anmelden. Eine Anmeldebestätigung wird Ihnen dann gesondert zugesandt:

telefonisch:   + 49 (0) 174 3225004 
per e-mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
schriftlich:     Flury 42, Heidi Sutter-Schurr, Stabhalter-Flury-Str. 40, 79650 Schopfheim